Amnesty International Gruppe Coburg

Impressum | Login

Gruppe Coburg

StartseiteMeldungen in deutscher Sprache

Amnesty International ist eine internationale Nicht-Regierungsorganisation, die sich für die weltweite Gewährleistung der Menschenrechte und gegen deren Verletzung einsetzt.

Regelmäßig wird über Erfolge und gegenwärtige Aktionen berichtet.

Ein aktuelles Thema ist zum Beispiel das geplante Ende des Fahrverbots für Frauen in Saudi-Arabien: "Losfahren": Ende des Fahrverbots für saudische Frauen.

Auch über die Festnahme von zehn Menschenrechtsaktivist*innen, die sich im Juli 2017 auf einer Tagung in der Türkei befanden, wird informiert: Menschenrechtsverteidigerinnen und -verteidiger - Von der Fortbildung ins Gefängnis.

Im Bezug auf die Regierungsbildung in Deutschland fordert Amnesty International gemeinsam mit ProAsyl die Parteien zur Aufnahme von menschenrechtlichen Standards beim Flüchtlingsschutz in den Koalitionsvertrag: Flüchtlingsschutz in den Koalitionsvertrag.

Ebenso wird auf unbekanntere Fälle aufmerksam gemacht, wie etwa der von Shackelia Jackson: Sie setzt sich in Jamaika für die strafrechtliche Verfolgung der Erschießung ihrers Bruders durch die Polizei ein: Shackelia Jackson - Schutz vor Polizeigewalt!

Weitere aktuelle Informationen und Meldungen finden Sie hier: https://www.amnesty.de/aktuelles

Informieren